Aktuelle Initiativen

Neues Benchmarksystem von CCBenchmarks geht an den Start

am 1. Juni 2009 geht das neue Benchmarksystem für Inbound Contact Center von CCBenchmarks an den Start. Das im Rahmen des Projektes Frequenz von 1999-2002 für das Bundesforschungsministerium entwickelte Benchmarksystem wurde durch die CCB-Controlling Community in den letzten 18 Monaten noch einmal überarbeitet und an die veränderten Anforderung der Branche angepasst.

Entstanden ist ein Controlling- und Benchmarksystem, das in Hinblick auf Präzision und Werthaltigkeit Maßstäbe setzt. So umfasst die speziell entwickelte BalancedScore Card nicht nur betriebswirtschaftliche Kenngrößen, sondern auch wichtige Kennzahlen der Mitarbeiter- und Kundenbindung. Erstmalig konnten relationale Kenngrößen formuliert werden, die z.B. die Wechselwirkungen zwischen Kosten und Qualität oder Produktivität und Kundenzufriedenheit etc. deutlich machen. Auf diese Weise lassen sich Inbound Contact Center wesentlich präziser und erfolgreicher steuern als in der Vergangenheit.

Das entstandene Instrumentarium ist daher unverzichtbar für das nachhaltige Contact Center-Management und hervorragend geeignet, um die notwendigen Kapazitätsanpassungen der nächsten 12 bis 24 Monate erfolgreich zu bewältigen.

Gern beantworten wir Ihre Fragen zu dem neuen Benchmarks-System von CCB: Ulrich Brützel, Tel. 02223-279 223, Mobil: 0172-247 5 247 oder per Mail an: Mitgliederbetreuung@CCBenchmarks.org.

Mit freundlichen Grüßen aus Bonn

Ulrich Brützel
Chefkoordinator

CCBenchmarks e.V.
Am Kriegersgraben 7
53227 Bonn
Telefon: 02223-279223
Fax: 02223-279226
Mobil: 0172-247 5247
E-Mail:  Mitgliederbetreuung@CCBenchmarks.org
http://www.CCBenchmarks.org



© CCBenchmarks e.V. 2011